1319 RüWa Anlage MARTELLI SOsi SIsi BEwß

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 4 335,00 € * 335,00 € * / 1 Stück
ab 5 318,00 € * 318,00 € * / 1 Stück
ab 10 305,00 € * 305,00 € * / 1 Stück
ab 20 295,00 € * 295,00 € * / 1 Stück
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1 auf Lager
  • 68 kg
  • FIGARO
Service Hotline +49(0)5041 9472725
sofort lieferbar ab eigenem Lager Hannover
Schnelle Bezahlung per PayPal-Express
Lieferung europaweit per Speditions-Stückgut
Art-Nr. 1319 Das Friseurwaschbecken  ist stilvoll wie zeitlos im... mehr
Produktinformationen "1319 RüWa Anlage MARTELLI SOsi SIsi BEwß"
Art-Nr. 1319


Das Friseurwaschbecken  ist stilvoll wie zeitlos im Design. Der aufgepolsterte
Sitz aus hochwertigem Kunstleder, bietet einen guten Sitz, und ist leicht zu reinigen.
Der Wasseranschluss kann von unten, wie auch von hinten erfolgen.


Ausführung:
moderner Lounge-Style
saubere Verarbeitung
kippbares Porzellanbecken schwarz
Sockel GFK schwarz
Armlehnen Chrom
Sitzfläche: gepolstertes Kunstleder
Sitzfläche horizontal verschiebbar um 11 cm
Ablauf mit Sieb und ca.100 cm flexiblem Schlauch
Einhebel-Mischbatterie mit wechselbarem Kupfereinsatz, und 100 cm langen, Edelstahl umflochtenen kalt/warm Zulaufschläuchen für 3/8 Zoll Eckventil
Duschkopf mit Schlauchverlängerung
Sitzfläche aus gepolstertem Kunstleder
Maße BHT: 59 cm x 99 cm x 127 cm
Gewicht verpackt ca. 68 kg



Montagetipps:

Wasserzulauf: Die Armaturen sind mit 2 je 100 cm Norm-Flexschläuchen für Druck-Wasserleitungen ausgestattet (warm und kalt). Diese Schläuche können mit passenden Verlängerungen zu Ihren Eckventilen verlängert werden. Ein druckloser Warmwasserspeicher ist nicht geeignet, da dieser mittels 3 Schläuchen angeschlossen werden muss.
Auspacken, aufbauen und aufstellen: Der Artikel wird weitgehend vormontiert geliefert. Der Montageaufwand ist gering und auch für absolute Laien problemlos zu bewerkstelligen. Sämtliche Verbindungen müssen jedoch vor Benutzung gründlich auf festen Sitz kontrolliert und ggf. nachgezogen werden.
Sämtliche Schläuche hängen lose am unteren Beckenrand und können beliebig innerhalb oder außerhalb des Sockels verlängert werden. Sie können diese 3 Schläuche wahlweise unten oder (bei den meisten Stationen vorhanden) durch die Seitenöffnungen herausführen. Wenn es gar nicht passt, machen Sie mit einem Kreisschneider eine ca. 65 mm große Öffnung an einer Stelle Ihrer Wahl in den Sockel.
Wir empfehlen die Montage der Schläuche von einem Fachmann durchführen zu lassen.

Weiterführende Links zu "1319 RüWa Anlage MARTELLI SOsi SIsi BEwß"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1319 RüWa Anlage MARTELLI SOsi SIsi BEwß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen