1588 RüWa Säule SOsw-Besw (11 cm, FS-Set 1, Becken 1856)

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 4 251,00 € * 251,00 € * / 1 Stück
ab 5 238,00 € * 238,00 € * / 1 Stück
ab 10 228,00 € * 228,00 € * / 1 Stück
ab 20 221,00 € * 221,00 € * / 1 Stück
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 6 auf Lager
  • 42 kg
  • FIGARO
Service Hotline +49(0)5041 9472725
sofort lieferbar ab eigenem Lager Hannover
Schnelle Bezahlung per PayPal-Express
Lieferung europaweit per Speditions-Stückgut
Art-Nr. 1588 Rückwärtswaschsäule für Salon und Studio für Ihren Friseursalon NEUWARE... mehr
Produktinformationen "1588 RüWa Säule SOsw-Besw (11 cm, FS-Set 1, Becken 1856)"
Art-Nr. 1588

Rückwärtswaschsäule für Salon und Studio


für Ihren Friseursalon
NEUWARE mit Gewährleistung

Ausführung:

Sockel aus GFK
Porzellanbecken
Schläuche innenliegend, saubereVerarbeitung
seitlich eingelassene Ablagefächer
Ablauf mit Sieb und ca.100 cm flexiblemSchlauch
Einhebel-Mischbatterie mit wechselbaremKupfereinsatz, und 100 cm langen, Edelstahl umflochtenen kalt/warm
Zulaufschläuchen für 3/8 ZollEckventil
Duschkopf mitSchlauchverlängerung
Gewicht verpackt ca. 42 kg
Maße BHT : 60 cm x 84 cm x 58 cm


Montagetipps:

Wasserzulauf: Die Armaturen sind mit 2 je 100 cmNorm-Flexschläuchen für Druck-Wasserleitungenausgestattet (warm und kalt).
Diese Schläuche können mit passendenVerlängerungen zu Ihren Eckventilen verlängertwerden. Ein druckloser Warmwasserspeicher
ist nicht geeignet, da dieser mittels 3 Schläuchenangeschlossen werden muss. Auspacken, aufbauen und aufstellen: DerArtikel wird
weitgehend vormontiert geliefert. Der Montageaufwand ist gering undauch für absolute Laien problemlos zu bewerkstelligen.Sämtliche
Verbindungen müssen jedoch vor Benutzung gründlichauf festen Sitz kontrolliert und ggf. nachgezogen werden.
Sämtliche Schläuche hängen lose am unterenBeckenrand und können beliebig innerhalb oderaußerhalb des Sockels verlängert werden.
Sie können diese 3 Schläuche wahlweise unten oder(bei den meisten Stationen vorhanden) durch dieSeitenöffnungen herausführen. Wenn
es gar nicht passt, machen Sie mit einem Kreisschneider eine ca. 65 mmgroße öffnung an einer Stelle Ihrer Wahl in denSockel.
Wir empfehlen die Montage der Schläuche von einem Fachmanndurchführen zu lassen.


WichtigerHinweis:

Unsere Produkte unterliegen einem ständigemVerbesserungsprozess und werden daher ab und zu in Detailsverändert, was nicht immer
sofort in die Beschreibung einfliesst. Auch können Farben,Muster und Oberflächenstrukturen oftmals nicht gut genugdargestellt oder
beschrieben werden bzw. werden auch subjektiv unterschiedlichwahrgenommen
Weiterführende Links zu "1588 RüWa Säule SOsw-Besw (11 cm, FS-Set 1, Becken 1856)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1588 RüWa Säule SOsw-Besw (11 cm, FS-Set 1, Becken 1856)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen